Das geringste Übel

Mit den Mitteln des Reality-TV blickt Elisa Unger an Weihnachten hinter die Kulissen ihrer Patchworkfamilie. Es ist der Versuch zu verstehen warum “Vati” und “Mutti” sich vor Jahren getrennt haben und was das heute bedeutet.

© 2014 I Dokumenation I 12 min.


FESTIVALS
2018
Weihnachtsfilmfestival Berlin I Deutschland
2015
DokumentART Festival im europäischen Wettbewerb I Deutschland
Berlin Short Film Festival I Deutschland


Filmstills